Kräuterküche von der Wollefee

Selbstgemachtes

Jiaogulan:
https://de.wikipedia.org/wiki/Gynostemma_pentaphyllum
Das Kraut der Unsterblichkeit
  

         

 


 

Marmelade:
Birnen - Gelbe Kiwi - Apfel - Limetten - Ingwer


 



Marmelade:
Brombeere - Heidelbeere - Himbeere




Holunder - Zitronen - Sirup:
Ein sehr schmackhaftes und gesundes Getränk für jede Jahreszeit.
Zur Geschmacksverfeinerung ein wenig in in den Pfefferminztee oder an heißenTagen mit Eiswasser mischen. Es ist ein göttlicher Trunk!

 




 
Pefferminz - Likör (umgangssprachlich auch "Pfeffi" genannt):
Auf den unteren Fotos zeige ich den Ansatz mit Wodka; Zucker und verschiedenen Minzarten (marokkanische Minze, Erdbeerminze und Spearmintminze).
Diesen Ansatz lasse ich nun zwei Wochen warm und hell auf der Fensterbank stehen.
Dann wird er durch ein feines Haarsieb in Flaschen abgefüllt (Bild folgt).



 
Pfefferminze

Zum Trocknen vorbereitet (Linkes Bild) und für ein Tässchen sofort (Rechtes Bild)

 
  


Der größten Teil der geernteten Minze wird als Wintervorrat getrocknet. Das Trocknen muß sehr sorgfältig geschehen, da sonst Schimmelbefall droht. Ich nehme nur die Blätter und lasse sie auch nach dem Trocknen ganz.
Erst kurz vor dem Verbrauch werden sie zerrebelt. So kann man sicher sein, dass noch viel von den ätherischen Ölen enthalten ist.
 




Aprikosen - Marmelade:
Die Herstellung
 
 

Das Endergebnis - Super lecker!
 
              





Thunfischsalat:


    
 
 
  
 
 


Gefüllter Paprika:



 


   



 

Erdbeer - Konfitüre:

 


 

 
Rumtopf:  
http://www.chefkoch.de/magazin/artikel/65,0/Chefkoch/Der-Rumtopf.html