Teil 2

- Teil 2 -

Copyright by Alois Möbus
 
Nach seinen Erzählungen ist er ein Kunstmaler auf Reisen. Sein Zuhause? Überall und nirgends, weil er keinen festen Wohnsitz hat. In den Sommermonaten hält er sich in Deutschland auf und während der kalten Jahreszeit in den südlichen Ländern, meist in Spanien oder Italien. Er lebt von dem Verkauf seiner Bilder, von Gelegenheitsarbeiten und er hatte einen beglaubigten Ausweis dabei, in dem tatsächlich "Kunstmaler auf Reisen" stand. Ab und an bekam er auch einen kleinen Bonus von den Leuten auf der Straße. Er hat nie gebettelt, sondern wollte immer eine Gegenleistung erbringen.
Zwei bis drei Tage wollte er sich noch aufhalten, um die Sehenswürdigkeiten unserer Stadt auf Papier zu bringen.Anschließend, so war sein Plan, geht es weiter nach Prag und bis zum Winter wollte er in Italien sein. Immer zu Fuß!


Copyright by Alois